Loading...
Willkommen2018-11-22T10:49:22+00:00
Logo SchulpsychologieLogo PolizeiLogo KiJALogo Edugroup

Die „Plattform Gewaltprävention OÖ“ – Träger dieser Homepage – besteht aus den fünf wesentlichen Anbietern von mobbing- und gewaltpräventiven Leistungen in Oberösterreich. Diese Online-Plattform stellt Angebote für Eltern, LehrerInnen und SchülerInnen vor.

Mobbing und Gewalt an Schulen sind ein erhebliches Problem. Sie beschäftigen die Öffentlichkeit, schockieren, emotionalisieren, machen betroffen und Angst. Mobbing und Gewalt hinterlassen oft lebenslange Narben.

Alle SchülerInnen, deren Eltern und alle LehrerInnen haben das fundamentale Recht, sich in der Schule sicher zu fühlen und keine Angst vor Benachteiligung, Entwürdigung und Gewalt haben zu müssen.

Derzeit ist das nicht immer der Fall. Zu viele fürchten sich vor respektlosem Verhalten, Demütigungen und Schlägen. Auf den folgenden Seiten finden Sie die wichtigsten mobbing- und gewaltpräventiven Angebote in Oberösterreich.

Grundsatzpapier der Plattform Gewaltprävention OÖ

Institutionen der Plattform Gewaltprävention OÖ

Angebote für Eltern

Ihr Kind wird in der Schule gedemütigt, gemobbt, geschlagen. Es leidet unter dem sozialen Klima in der Schulklasse. Was können Sie tun und wer bietet Ihnen Begleitung und Hilfe?

Angebote für Eltern

Angebote für Lehrkräfte

Sie wollen einen Beitrag zur Mobbing- und Gewaltprävention (z.B. gewaltfreie Schulkultur, positives Klassesklima …) an Ihrer Schule leisten und dazu ein Projekt durchführen bzw. eine Weiterbildung absolvieren. Sie sind mit Mobbing und Gewalt in Ihrer Klasse und an Ihrer Schule konfrontiert. Sie wollen sich über professionelle Beratung, Unterstützung und Begleitung informieren.

Angebote für Lehrkräfte

Angebote für Schüler/innen

Du wirst ausgegrenzt, beschimpft, ignoriert, geschlagen … Wir beraten und begleiten dich. Kostenlos, vertraulich, anonym.

Angebote für Schüler/innen